Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Zottiges Zackenmützenmoos Zottiges Zackenmützenmoos

Das Zottige Zackenmützenmoos ist die Charakterart der sonnigen Blockhalden des Schwarzwaldes. Das Moos bildet eisgraue Decken, die auf Felsblöcken locker aufliegen. Im trockenen Zustand schimmert das …

Racomitrium lanuginosum Moose
Zitronengirlitz Zitronengirlitz

Carduelis citrinella Vögel
Zitronengelbe Tramete Zitronengelbe Tramete

Wächst auf dem Rotrandigen Baumschwamm (Fomitopsis pinicola)

Antrodiella citrinella Pilze
Ziegenmelker Ziegenmelker

Der Ziegenmelker, auch Europäischer Ziegenmelker genannt, ist neben dem Rothals-Ziegenmelker (Caprimulgus ruficollis) der einzige in Europa vorkommende Vertreter der Vogelfamilie der Nachtschwalben …

Caprimulgus europaeus Vögel
Zerstreutes Gabelzahnmoos Zerstreutes Gabelzahnmoos

Das Zerstreute Gabelzahnmoos ist ein bis zu 10cm großes, kräftiger, gelblich bis grüner Vertreter der Gabelzahnmoose. Es ist an den Ränder bis zur Blattmitte herab grob gesägt. Die kräftige Rippe …

Dicranum dispersum Moose
Zarter Schildfarn Zarter Schildfarn

Der Zarte Schildfarn ist ein sommergrüner Schildfarn mit 70-80 cm langen Wedeln. Er zeichnet sich durch seine schwache Behaarung auf der Blatt-oberseite aus. Er hat dünne, weiche Blätter, die nicht …

Polystichum braunii Gefäßpflanzen
Wildkatze Wildkatze

Die Europäische Wildkatze hat einen buschigen, geringelten Schwanz mit stumpfer Spitze und ockerfarbenes, verwaschenes Fellmuster. Sie ist Charakterart strukturreicher, zusammenhängender Wälder. Sie …

Felis silvestris Säugetiere
Wilde Weinrebe Wilde Weinrebe

Die Wilde Weinrebe, Vitis vinifera L. ssp. sylvestris C.C. Gmel, ist eine submediterrane Art, die in Deutschland stark im Rückgang betroffen ist. Ihre kritische Polulationsgröße ist unterschritten, es …

Vitis vinifera ssp. sylvestris Gefäßpflanzen
Weißfilziges Gabelzahnmoos Weißfilziges Gabelzahnmoos

Das Weißfilzige Gabelzahnmoos wächst in dichten, gelblichen oder bräunlich-grünen Rasen. Seine Blätter stehen feucht stark aufrecht ab und sind im trockenen Zustand stark gekräuselt. Die Blätter …

Dicranum muehlenbeckii Moose
Wald-Wiesenvögelchen Wald-Wiesenvögelchen

Das Wald-Wiesenvögelchen gehört zur Schmetterlingsfamilie der Edelfalter (Nymphalidae). Es ist ein Paradebeispiel für die hochgradig gefährdeten Lichtwaldarten. Im Larvalstadium ist es auf …

Coenonympha hero Schmetterlinge

10 von 122 Arten