Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Weißfilziges Gabelzahnmoos Weißfilziges Gabelzahnmoos

Das Weißfilzige Gabelzahnmoos wächst in dichten, gelblichen oder bräunlich-grünen Rasen. Seine Blätter stehen feucht stark aufrecht ab und sind im trockenen Zustand stark gekräuselt. Die Blätter …

Dicranum muehlenbeckii Moose
Zerstreutes Gabelzahnmoos Zerstreutes Gabelzahnmoos

Das Zerstreute Gabelzahnmoos ist ein bis zu 10cm großes, kräftiger, gelblich bis grüner Vertreter der Gabelzahnmoose. Es ist an den Ränder bis zur Blattmitte herab grob gesägt. Die kräftige Rippe …

Dicranum dispersum Moose
Braunes Torfmoos Braunes Torfmoos

Das brauen Torfmoos ist ein klein Vertreter der Gruppe der Torfmoose. Anhand des schwarzen Stämmchens ist es im Gelände recht gut erkennbar. Die Art bildet in intakten Hochmooren größere Bulte. Der …

Sphagnum fuscum Moose
Wimperfledermaus Wimperfledermaus

Die Wimperfledermaus ist eine 4–5 cm große Fledermaus (Flügelspannweite: 22–25 cm). Ihr Fell ist am Rücken rötlichbraun, am Bauch gelblichgrau gefärbt. Weiche Wimperhaare am unteren Rand der Flughaut …

Myotis emarginatus Säugetiere
Grauspecht Grauspecht

Picus canus Vögel
Wendehals Wendehals

Jynx torquilla Vögel
Wespenbussard Wespenbussard

Pernis apivorus Vögel

7 von 57 Arten