Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Mopsfledermaus Mopsfledermaus

Barbastella barbastellus Säugetiere
Bergkronwicken-Widderchen Bergkronwicken-Widderchen

Das Bergkronwicken-Widderchen wird auch Gelbkronwicken-Rotwidderchen oder Glückswidderchen genannt und ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Widderchen (Zygaenidae).

Zygaena fausta Schmetterlinge
Platterbsen-Widderchen Platterbsen-Widderchen

Zygaena osterodensis Schmetterlinge
Körnerbock Körnerbock

Megopis scabricornis gehört zu den sogenannten Urwaldreliktarten (MÜLLER 2005). Diese Arten haben sehr spezifische Ansprüchen bezüglich urwaldähnlichen Habitatstrukturen, die in unserer …

Megopis scabricornis Xylobionte Käfer
Eichen-Mosaikschichtpilz Eichen-Mosaikschichtpilz

Der Eichen-Mosaikschichtpilz setzt jedes Jahr eine neue Schicht auf seine mehrjährigen, aufgerissenen, schichtartigen Rindenpilz-Beläge. Der Pilz bevorzugt stärkeres Eichenholz und tritt dort an den …

Xylobolus frustulatus Pilze
Traubige Graslilie Traubige Graslilie

Die Traubige Graslilie (Anthericum liliago L.) gehört zur Familie der Liliaceaen, unterscheidet sich jedoch von den meisten Arten der Familie durch ihre grasartigen, bis zu 50 cm langen, schmalen …

Anthericum liliago Gefäßpflanzen
Gewöhnliche Pechnelke Gewöhnliche Pechnelke

Die Gewöhnliche Pechnelke gehört zur Familie der Nelkengewächse. Ihre schmalen, lanzettlichen Blätter sitzen gegenständig. Die Art ist eine ausdauernde, 15-90cm große Staude. Sie wächst auf trocken, …

Lychnis viscaria Gefäßpflanzen
Geflecktes Ferkelkraut Geflecktes Ferkelkraut

Das gefleckte Ferkelkraut (Hypochaeris maculata) kommt durch die fleckigen Blätter zu seinem Namen. Es gehört zur Familie der Korbblüter und hat eine recht große, zitronengelbe Blüte, die von Mai bis …

Hypochaeris maculata Gefäßpflanzen
Echte Flaum-Eiche Echte Flaum-Eiche

Die Flaumeiche ist die heimische Eichenart in Baden-Württemberg mit dem geringsten Ausbreitungsspektrum und den thermophilsten Standorten. Die jüngsten Triebe der Flaumeiche sind graufilzig behaart, …

Quercus pubescens Gefäßpflanzen
Diptam Diptam

Der Diptam (Dictamnus albus) auch Brennender Busch oder Pfefferkraut genannt steht schon seit 1936 unter Naturschutz. Die Art hat die Eigenschaft, dass ihre Drüsen während der Reifezeit sehr viele …

Dictamnus albus Gefäßpflanzen

10 von 40 Arten