Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Glänzende Kernflechte Glänzende Kernflechte

Die Glänzende Kernflechte besitzt ein glattes krustiges, olivfarbenes bis braunes Lager mit zahlreichen großen dunklen Fruchtkörpern, die sich warzenartig, ohne Rand oder scharfe Begrenzung über das …

Pyrenula nitida Flechten
Rötliche Stäbchenflechte Rötliche Stäbchenflechte

Die Rötliche Stäbchenflechte ist eine Krustenflechte mit scheibenförmigen braunroten bis orangeroten, berandeten Fruchtkörpern und einem Lager aus blassgrünen, rundlichen bis länglichen Körnern. Die …

Bacidia rubella Flechten
Ulmen-Grubenflechte Ulmen-Grubenflechte

Die Ulmen-Grubenflechte ist eine Krustenflechte mit dünnem, weißlichem Lager und schüsselförmigen Fruchtkörpern mit roter Scheibe und vorstehendem weißen, auffallend gekerbtem Rand. Anders als ihr …

Gyalecta ulmi Flechten
Muschelschüppchen Muschelschüppchen

Das Lager der Art besteht aus kleinen blaugrauen muscheligen Schüppchen. Die Flechte ist nur steril bekannt. Sie wächst auf schwach saurer Rinde von Laubbäumen an klimatisch milden Standorten. Die Art …

Normandina pulchella Flechten
Borken-Schwefelflechte Borken-Schwefelflechte

Die leuchtend gelbe Krustenflechte kommt in Wäldern bevorzugt auf alten Eichen, sowie auf anderen alten Laubbäumen und Weißtanne vor. Die Bäume werden stets an regengeschützten Flanken und in …

Chrysothrix candelaris Flechten
Gelbliche Porenflechte Gelbliche Porenflechte

Die Gelblliche Porenflechte hat charakteristische blassgelbe, krustige, oft ausgedehnte Lager. Sie kommt meist auf Laubbäumen mit mäßig saurer Rinde (Rotbuche, Hainbuche, Eiche) in submontanen und …

Pertusaria flavida Flechten
Birkenzweigflechte Birkenzweigflechte

Die Birkenzweigflechte ist eine kleine, glänzend braune, reich fruchtende Laubflechte von fast polsterigem Wuchs. Sie lebt bevorzugt auf Zweigen von Birken in montanen bis hochmontanen …

Cetraria sepincola Flechten
Grüne Kelchflechte Grüne Kelchflechte

Die Grüne Kelchflechte ist eine Krustenflechte, die in montanen Nadelwäldern in luftfeuchten Lagen, bevorzugt auf alten Weißtannen vorkommt. Sie ist durch kräftige, langgestielte, schwarze, oben …

Calicium viride Flechten
Gewöhnliche Bartflechte Gewöhnliche Bartflechte

Die Gewöhnliche Bartflechte oder der Gewöhnliche Baumbart ist die am häufigsten vorkommende Art der Bartflechten. Usnea dasopoga wird in älterer Literatur auch unter dem Namen U. filipendula geführt. …

Usnea dasopoga Flechten
Rentierflechten Rentierflechten

Cladonia arbuscula und Cladonia rangiferina sind die beiden häufigsten Vertreter der Rentierflechten in Baden-Württemberg. Die Rentierflechten sind recht auffällige, reich verzweigte grauweiße bis …

Cladonia arbuscula/rangiferina Flechten

10 von 72 Arten