Name Wissenschaftlicher Name WZA N2000 JWMG
Auerhuhn Auerhuhn

Das Auerhuhn ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen (Phasianidae) und der Ordnung der Hühnervögel (Galliformes). Es ist zugleich der größte Hühnervogel Europas. Es besiedelt Nadel-, …

Tetrao urogallus
Baumfalke Baumfalke

Der Baumfalke ist ein kleiner Falke, dessen auffälligstes Merkmal seine rostroten „Hosen“ (Beingefieder und Unterschwanzdecken) sind. Wesentlich zerstreuter vorkommend als der Turmfalke ist er vor dem …

Falco subbuteo
Baumpieper Baumpieper

Der Baumpieper (Anthus trivialis) ist eine Vogelart aus der Familie der Stelzen und Pieper (Motacillidae). Der im Sommer in Mitteleuropa häufige, aber optisch unauffällige Vogel ist vor allem an …

Anthus trivialis
Berglaubsänger Berglaubsänger

Der Berglaubsänger kommt an wärmebegünstigten felsigen Steilhängen mit lichtem Kiefernwald, Kiefern-Buchen-Mischwald, sowie Eichen-Buchenwald vor mit reicher Strauch- und Krautschicht vor. Als weitere …

Phylloscopus bonelli
Dreizehenspecht Dreizehenspecht

Der Dreizehenspecht ist etwas kleiner als ein Buntspecht und auf Grund des Fehlens jeglichen Rots in der Gefiederfärbung gut bestimmbar. Er bewohnt alte, totholzreiche Nadelwälder, in denen er sich …

Picoides tridactylus
Eisvogel Eisvogel

Alcedo atthis
Gänsesäger Gänsesäger

Mergus merganser
Grauspecht Grauspecht

Picus canus
Habicht Habicht

Accipiter gentilis
Halsbandschnäpper Halsbandschnäpper

Ficedula albicollis

10 von 30 Arten