Name Wissenschaftlicher Name WZA N2000 JWMG
Heideflechte Heideflechte

Die Heideflechte ist durch ihre großen hell rosa gefärbten, meist flachen bis leicht gewölbten Fruchtkörper auf grauem, in feuchtem Zustand oft grünlichem Lager gekennzeichnet. Sie besiedelt saure …

Icmadophila ericetorum
Korallen-Kugelträger Korallen-Kugelträger

Der Korallen-Kugelträger ist eine reich verzweigte, hellgraue bis hellbraune Flechte mit stielrunden Ästchen. Ihr Erscheinungsbild erinnert an Korallen. Die Art wächst in den Hochlagen des …

Sphaerophorus globosus
Lederschild-Schüsselflechte Lederschild-Schüsselflechte

Die Lederschild-Schüsselflechte ist eine helle, bläulichgraue Laubflechte mit breiten abgerundeten Lappen. Diese sind unterseits mit Ausnahme eines breiten braunen Randbereichs schwarz; sie besitzen …

Cetrelia cetrarioides
Moor-Rentierflechte Moor-Rentierflechte

Cladonia stygia gehört zu den Rentierflechten. Diese sind durch eine dicht strauchig verzweigte, aufrechte Wuchsform und hohle Stämmchen ohne irgendeinen Besatz mit Warzen, Schuppen oder Blättchen …

Cladonia stygia
Muschelschüppchen Muschelschüppchen

Das Lager der Art besteht aus kleinen blaugrauen muscheligen Schüppchen. Die Flechte ist nur steril bekannt. Sie wächst auf schwach saurer Rinde von Laubbäumen an klimatisch milden Standorten. Die Art …

Normandina pulchella
Reichblütige Bartflechte Reichblütige Bartflechte

Die Reichblütige Bartflechte ist eine grau- bis gelbgrünliche, dicht verzweigte Strauchflechte aus stielrunden Strängen, die an den Enden große scheibenartige, blass beige bis gelbgrünliche …

Usnea florida s.l.
Rentierflechten Rentierflechten

Cladonia arbuscula und Cladonia rangiferina sind die beiden häufigsten Vertreter der Rentierflechten in Baden-Württemberg. Die Rentierflechten sind recht auffällige, reich verzweigte grauweiße bis …

Cladonia arbuscula/rangiferina
Rötliche Stäbchenflechte Rötliche Stäbchenflechte

Die Rötliche Stäbchenflechte ist eine Krustenflechte mit scheibenförmigen braunroten bis orangeroten, berandeten Fruchtkörpern und einem Lager aus blassgrünen, rundlichen bis länglichen Körnern. Die …

Bacidia rubella
Sparrige Pflaumenflechte Sparrige Pflaumenflechte

Die Sparrige Pflaumenflechte ist eine blass grünlichgelbe bis grünliche Bartflechte. Sie ist durch schlaffe, kantig-dornige Lager charakterisiert. Sie wird gewöhnlich bis ca. 15 cm lang. Die Art kommt …

Evernia divaricata
Tannen-Strahlflechte Tannen-Strahlflechte

Die Tannen-Strahlflechte ist eine eher unscheinbare Krustenflechte mit einem dünnen, weißgrauen Lager mit zahlreichen lagerfarbenen, halbkugelig vorstehenden Strukturen (Pyknidien). Da sie fast nur …

Lecanactis abietina

10 von 21 Arten