Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Abendsegler Abendsegler

Der Große Abendsegler (Nyctalus noctula) ist eine vorrangig in Wäldern lebende Fledermausart aus der Familie der Glattnasen (Vespertilionidae).

Nyctalus noctula Säugetiere
Alpenbock Alpenbock

Der Alpenbock ist ein Käfer aus der Familie der Bockkäfer (Cerambycidae). Durch seinen Schutz auf europäischer Ebene ist der Alpenbock in allgemeineres Interesse gerückt. Sein Bild erscheint in …

Rosalia alpina Xylobionte Käfer
Amerikanisches Krausblattmoos Amerikanisches Krausblattmoos

Das Amerikanische Krausblattmoss ist ein kissenförmiges Moos mit steif aufrechten Blättern und deutlicher Mittelrippe. Die aus den Polstern herausragenden Kapseln tragen die, für die Gattung typischen …

Ulota hutchinsiae Moose
Aspisviper Aspisviper

Die Aspisviper gehört zur Familie der Vipern (Viperidae) und zu der Gattung Vipera innerhalb der Schlangen. Sie erreicht eine Länge von bis zu 90 Zentimetern und ist neben der Kreuzotter die zweite in …

Vipera aspis Reptilien
Auerhuhn Auerhuhn

Das Auerhuhn ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen (Phasianidae) und der Ordnung der Hühnervögel (Galliformes). Es ist zugleich der größte Hühnervogel Europas. Es besiedelt Nadel-, …

Tetrao urogallus Vögel
Baumpieper Baumpieper

Der Baumpieper (Anthus trivialis) ist eine Vogelart aus der Familie der Stelzen und Pieper (Motacillidae). Der im Sommer in Mitteleuropa häufige, aber optisch unauffällige Vogel ist vor allem an …

Anthus trivialis Vögel
Bechsteinfledermaus Bechsteinfledermaus

Die Bechsteinfledermaus ist eine Fledermausart, die zur Gattung der Mausohren (Myotis) gehört. Die Mausohren sind der Familie der Glattnasen (Vespertilionidae) zugeordnet. Benannt ist sie nach Johann …

Myotis bechsteinii Säugetiere
Bereifte Kelchflechte Bereifte Kelchflechte

Die Bereifte Kelchflechte gehört zur Gruppe der staubfrüchtigen Flechten oder Kelchflechten. Wie bei den meisten Arten dieser Gruppe sind die Fruchtkörper gestielt und erinnern mit dem verdickten …

Calicium glaucellum Flechten
Bergkronwicken-Widderchen Bergkronwicken-Widderchen

Das Bergkronwicken-Widderchen wird auch Gelbkronwicken-Rotwidderchen oder Glückswidderchen genannt und ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Widderchen (Zygaenidae).

Zygaena fausta Schmetterlinge
Berglaubsänger Berglaubsänger

Der Berglaubsänger kommt an wärmebegünstigten felsigen Steilhängen mit lichtem Kiefernwald, Kiefern-Buchen-Mischwald, sowie Eichen-Buchenwald vor mit reicher Strauch- und Krautschicht vor. Als weitere …

Phylloscopus bonelli Vögel

10 von 123 Arten